Golfrevue - Markenwelt

Markenwelt

Golfrevue Summercup

Der Golfrevue Summercup ist eine alljährliche Turnierveranstaltung der Marke Golfrevue. Im Rahmen des Golfturniers werden insbesondere strategisch-wichtige B2B-Kunden eingeladen, um in einem entspannten Ambiente partnerschaftliche Beziehungen zu pflegen und das Netzwerk in der Golfbranche zu stärken. Darüber hinaus wird durch intensive Werbemaßnahmen vor Ort die Präsenz von Golfrevue in der Wahrnehmung von Partnermarken nachdrücklich etabliert.

Golfrevue Awards

Die Golfrevue Awards sind ein alljährlich im November stattfindendes Event der Marke Golfrevue im Kursalon Hübner. Zum Abschluss der Golfsaison werden durch eine Kooperation mit dem Österreichischen Golfverband die wichtigsten Personen des Golfsports eingeladen und hierbei Preise in verschiedenen Kategorien verliehen. Darüber hinaus wird durch die Anwesenheit von hochrangigen Vertretern aus Politik und Wirtschaft eine Stärkung des Netzwerkes in der Golfbranche gewährleistet.

Golfrevue 4-Ball Challenge

Die 4-Ball Challenge ist ein eigenes Turnierformat der Marke Golfrevue, das seit 1994 in der heimischen Golfszene etabliert ist. Mit jährlich rund 1.000 Teilnehmern, der parallel im Magazin stattfindenen Berichterstattung, dem Vierball-Online-Portal und dem jährlichen großen Finale ist die Vierball-Challenge ein absolutes Highlight in der österreichischen Golflandschaft. Für Werbepartner ist ein starker Auftritt dank der ganzjährigen Präsenz auf sämtlichen Plattformen des Magazins gewährleistet.

Hole-In-One Gewinnspiel

Das Hole-In-One Gewinnspiel wird parallel zu jeder Ausgabe über das Printmedium, Social Media Kanäle sowie über die Website publiziert. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenfrei und es kann im Rahmen jeder Ausgabe einer von drei Preisen gewonnen werden. Die Auswahl der Partnerunternehmen sowie der Preise richtet sich dabei nach den thematischen Schwerpunkten der jeweiligen Ausgabe. Durch Kooperationsbeiträge der Gewinnspielpartner wird der Gesamtumsatz für die jeweilige Ausgabe erhöht und es wird die Möglichkeit wahrgenommen neue Perspektivpartner für eine Zusammenarbeit zu gewinnen.